Sie sind Unternehmer und vertreiben über einen Onlineshop Sportartikel. Und nun betrachten Sie die andere Seite: Potentielle Neukunden sind auf der Suche nach einem bestimmten Produkt, welches Sie über Ihren Onlinestore verkaufen. Der User ruft folglich zuerst Google auf, gibt eine für ihn passende Suchanfrage ein (Bsp. „Sporthose Herren kurz“) und landet im nächsten Schritt auf der Suchergebnisseite, die ihm einen Mix aus organischen und bezahlten Suchergebnissen ausspielt. Die für den User relevanteste Website kann er dann einfach über einen Klick erreichen. Doch damit Sie es mit Ihrem Unternehmen, Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Onlineshop nach Eingabe von bestimmten Suchanfragen auch auf die erste Google-Suchergebnisseite schaffen, müssen Sie in Vorleistung treten; oder einfacher gesagt: Suchmaschinenoptimierung betreiben.

Die Suchmaschinenoptimierung, die im allg. Sprachgebrauch auch nur mit SEO (engl. „Search Engine Optimization“) abgekürzt wird, ist ein Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings (SEM). Sie umfasst alle Maßnahmen, die darauf abzielen, eine Internetpräsenz möglichst weit oben in den SERPs verschiedener Suchmaschinen zu platzieren, mit dem klaren Ziel, mehr Traffic auf der eigenen Website zu generieren.

Analyse

Wir analysieren Ihre Website und arbeiten an einem neuen Suchmaschinenfreundlichen Konzept.

Auswertungen

Wir werten Ihre Website Besucher aus. „Wer ist wie oft auf meiner Website und woher kommen die Besucher…“.

Gegenteil von SEO

Nicht immer wollen Firmen aber auch Privatpersonen im Internet gefunden werden: Wir entfernen Ihre Einträge….

Sie wünschen persönliche Beratung?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!